Beiträge

Start VOI-Akademie

Slideshow AkademieVOI-Akademie

Grundlagen
Vertikale Lösungen
Aktuelle Fokusthemen
Von VOI-Experten lernen Aus der Praxis für die Praxis

 

Flyer zum Download


Pluspunkte der VOI-Akademie
> Wissensvermittlung durch eine unabhängige Organisation mit gesicherter Qualität
> Starker Praxisbezug der Programme erlaubt unmittelbare Umsetzung erlernter Inhalte
> Aus- und Weiterbildungsprogramme mit umfassenden Zertifizierungsmöglichkeiten
> Einbeziehung aktueller Themen sorgt für einen breiten Marktüberblick
> Vermittlung fachlicher Grundlagen orientiert sich an Branchen und vertikalen Lösungen
> Teilnehmer erhalten Zugriff auf Leistungen und Inhalte aus dem umfassenden Angebot des VOI-Verbandes

 

Über uns
1991 gegründet ist der VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. - heute der Kompetenzträger Nr. 1 im Bereich Enterprise Information Management (EIM).
< Vernetzt Offen Innovativ >
Als „voice of information“ bildet der unabhängige Fachverband die kommunikative Brücke zwischen Anbietern und Anwendern.
Leistungen der VOI-Akademie werden von der VOI Service GmbH, einem hundertprozentigen Tochterunternehmen des VOI, organisiert und durchgeführt.

 

Das Angebot im Überblick
Das Angebot der VOI-Akademie gliedert sich in die Gruppen Grundlagen, vertikale Lösungen und aktuelle Fokusthemen. Bei der Vermittlung von Grundlagen werden diverse Themen des Enterprise Information Management abgedeckt. Hierzu gehören:
> Bestandteile, Formen und Funktionen von ECM-, DMS-, CRM-, ERP-, BI- und anderen Systemen
> Vorgehensweisen zur Einführung von betriebswirtschaft lichen Anwendungen unter Berücksichtigung der Integration von Daten und Dokumenten
> Anwendungsszenarien für die Integration von Systemkomponenten in einer einheitlichen Umgebung


Zu den zahlreichen in der VOI-Akademie behandelten vertikalen Lösungsthemen zählen u.a.:
> Rechnungseingangsverarbeitung
> Vertragsmanagement
> Responsemanagement
> Zusammenwirken von SAP® und DMS

 

Fokusthemen in der VOI-Akademie haben immer einen aktuellen Bezug. Sie greifen Markttrends auf und verdeutlichen in praxisnahen Szenarien die Auswirkungen auf bestehende Systemlandschaften. Zu den Fokusthemen gehören derzeit:
> EIM und Social Networks
> Sourcing-Strategien für EIM
> PDF/A 3
> E-Mail Management
> Microsoft SharePoint und EIM

 

Die VOI-Akademie
Mit der VOI-Akademie hat der Verband eine Einrichtung geschaffen, über die eine hochwertige und gezielte Wissensvermittlung in allen EIM-Themen erfolgen kann. Die Dozenten der Akademie sind durchweg erfahrene Spezialisten überwiegend aus dem Kreis der Mitglieder des VOI. Sie vermitteln Wissen aus der Praxis für die Praxis.
Die VOI-Akademie steht entsprechend für hersteller- und produktneutrale Wissensvermittlung zu den Themenkomplexen:
> Enterprise Information Management
> Aus- und Weiterbildungsprogramme für Fach- und Führungskräfte
> Schaffung von Ausbildungsstandards (mit Zertifizierung durch VOI-CERT)

 

Die Zielgruppen
Primäre Zielgruppe sind Fachverantwortliche in Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen. Hinzu kommen die Entscheidungsträger und Führungskräfte in den Fachbereichen, die EIM-Systeme einsetzen oder deren Einführung bzw. Erweiterung planen. Die Angebote der VOI-Akademie sind somit für alle Organisationen interessant, die Informationen zum Markt, zu Trends und zu neuen Themen suchen.

 

Erweitertes Angebot
Neben den kostenpflichtigen Ausbildungsreihen, Präsenzveranstaltungen, E-Learning Angeboten, dem Download aktueller Studien und White-Paper können beim VOI angemeldete Anwender auf eine Vielzahl kostenloser Angebote der VOI-Akademie zugreifen. Hierzu gehören u.a.:
> Webinare des VOI
> Experten- und Solution Finder im Online-Zugriff
> Treffen mit Experten in Online-Diskussionsforen
> Testweiser Zugriff auf interessante Produkte
> Zahlreiche Online-Veranstaltungen
> Überblick über neueste Studien, Produkte und Dienstleistungen
> Marktüberblick zum Thema Enterprise Information Management

 

Zertifizierungen
Die VOI-Akademie arbeitet eng mit dem VOI-CERT zusammen. VOI-CERT zertifiziert dabei nicht nur an der VOI-Akademie tätige Dozenten und Trainer, sondern ermöglicht es auch individuellen Teilnehmern, nach erfolgreichem Abschluss von Aus- und Weiterbildungsprogrammen der VOI-Akademie ein entsprechendes VOI-Zertifikat zu erlangen. Zertifikate werden nach Feststellung der Erfüllung von Anforderungen des VOI-CERT in der Regel für drei Jahre vergeben. Hiernach ist eine Re-Zertifizierung erforderlich, die dann neue Technologieaspekte und Marktentwicklungen berücksichtigt.
Als Nachweis für eine erfolgreiche Zertifizierung verleiht VOI-CERT neben einer Urkunde auch das Recht zum Führen eines Qualitätssiegels.

 

Flyer zum Download:

 

Ansprechpartner: Peter Schmerler